Sachverständiger für Immobilienbewertung

Wertgutachten, Kurzbewertung, Objektbesichtigung und vieles mehr

Qualifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung

Präzise Wertermittlung durch Fachwissen und Erfahrung

ihre cuxhavener sachverständige

Dürfen wir uns vorstellen?

Mein Name ist Hans-Georg Baumann

Ich bin DEKRA-zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung und betreibe seit über 20 Jahren ein erfolgreiches Maklerbüro in Cuxhaven. Mit meiner langjährigen Erfahrung in der Bauwirtschaft stehe ich Ihnen mit umfassendem Fachwissen zur Seite.

Mein Name ist Nina Küchler

Seit 2018 bin ich Teil der Baumann Immobilien GmbH und habe mich intensiv im Immobilienbereich weitergebildet. Ich bin qualifizierte Maklerin, Immobilienbewerterin und Sachverständige für Immobilienbewertung. Zuvor war ich bei der Weser-Elbe-Sparkasse tätig.

Eine breite Palette an Dienstleistungen rund um die Immobilienbewertung

Wir bieten Ihnen

Consultation of businessmen. For business success
  • Erstellung fundierter Wertgutachten und Kurzbewertungen
  • Begleitung zu Objektbesichtigungen vor dem Kauf mit Beratung vor Ort
  • Umfassende Beratung und individuelle Angebote, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind

Unser Ziel ist es, Ihnen eine verlässliche Grundlage für Ihre Entscheidungen rund um Immobilien zu bieten. 

Kontaktieren Sie uns, um mehr über unsere Dienstleistungen zu erfahren und wie wir Ihnen bei der Bewertung Ihrer Immobilie behilflich sein können.

Bewertungsanlässe

Wie wir Sie beraten können

Kauf & Verkauf

Sowohl beim Kauf als auch beim Verkauf einer Immobilie spielt ein fundiertes Gutachten eine wichtige Verhandlungsgrundlage.

Erbschaft & Schenkung

Oft wird der Wert einer Immobilie bei einer Erbschaft oder Schenkung zu hoch angesetzt – ein Gutachten bietet in diesem Fall die Grundlage für einen Einspruch.

Finanzamt

Der steuerlich festgestellte und der tatsächliche Verkehrswert liegen oft weit auseinander – ein Gutachten schafft hier Klarheit (z.B. bei der Erbschaftssteuer).

Pflegschaft & Betreuung

Als betreuende Person haben Sie eine besondere Sorgfaltspflicht – gerade beim Verkauf einer Immobilie.

Scheidung

Im Falle einer Scheidung und damit einhergehenden Vermögensstreitigkeiten ist ein neutrales Gutachten zur Bestimmung des Immobilienwertes unumgänglich.

Gutachtenprüfung

Sie möchten ein bereits vorhandenes Gutachten auf Richtigkeit, Plausibilität und Nachvollziehbarkeit überprüfen lassen – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Leistungen

Unsere Leistungen für Sie

Sie benötigen eine sichere, objektive oder auch gerichtsfeste Einschätzung des Wertes einer Immobilie, beispielsweise als Eigentümer, für Kreditinstitute oder andere Beteiligte – hierfür erstellen wir Ihnen gerne ein Wertgutachten.

Der Kauf einer Immobilie gehört sicherlich zu einer der wichtigsten Investitionen, die man im Laufe seines Lebens tätigt – umso wichtiger ist es, hier nichts dem Zufall zu überlassen.

Gerne schätzen wir für Sie den Zustand und Kaufpreis Ihrer Traumimmobilie realistisch und unabhängig ein.

So erhalten Sie Klarheit darüber, ob der geforderte Kaufpreis der Marktlage entspricht oder aber möglicherweise gravierend davon abweicht, auch Umfang von Investitions- und Folgekosten werden berücksichtigt.

Auch als Verkäufer einer Immobilie lohnt sich eine objektive Immobilienbewertung:

zum einen als Grundlage zur Festlegung eines Verkaufspreises, zum anderen stellen Sie so das Gerüst für konstruktive Preisverhandlungen.

Zudem zeigen Sie mit einem sachlich ermittelten Wertgutachten, dass Sie an einer fairen Verhandlung interessiert sind und die Preisvorstellung für Ihre Immobilie realistisch ist.

Im Rahmen der Immobilienbewertung machen wir uns direkt vor Ort ein Bild von der entsprechenden Immobilie und bewerte neben der Bausubstanz und dem baulichen Zustand auch das Grundstück und die Lage der Immobilie, um einen belegbaren Marktwert für Ihr Haus oder Ihre Wohnung zu ermitteln. So geben wir sowohl Käufern als auch Verkäufern die Sicherheit, sich beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie richtig zu entscheiden.

Eine Kurzbewertung dient vor allem als Orientierungshilfe und entspricht einer groben Markteinschätzung, z.B. zur Kaufpreisfindung.

Bei der Kurzbewertung wird auf beschreibende Sachverhalte weitestgehend verzichtet, da es in erster Linie um die reine Wertermittlung des Objektes geht. Aus diesem Grund verfügt eine Kurzbewertung nur über eine eingeschränkte Aussagekraft zumal der Bewertung nur wenige objektbezogene Unterlagen als Anlage beigefügt werden.

Oftmals sind diese qualifizierten Wertermittlungen wesentlich für die Kaufpreisbildung und deren Objektivierung, im Falle von Ehescheidungen oder auch Erbauseinandersetzungen etc.

Auch aus steuerlichen Gründen kann eine derartige Bewertung geboten sein.

In einem Erstgespräch erläutern wir mit Ihnen den Bewertungszweck und legen entsprechend Art und Umfang des Verfahrens mit Ihnen gemeinsam fest, ferner stimmen wir mit Ihnen die benötigten Unterlagen ab. Es folgt sodann eine ausführliche Objektbesichtigung mit Fotodokumentation und Beurteilung der Bausubstanz. Anschließend erfolgt die Erstellung des Gutachtens nach vorheriger Auswertung weiterer umfangreich beschaffter Unterlagen und Informationen und schließlich die Auslieferung des schriftlichen Gutachtens.

Sie sind Kreditinstitut und benötigen eine objektive und qualifizierte Bewertung einer Immobilie, sind aber nicht vor Ort? Gerne sind wir Ihnen behilflich und unterstützen Sie bei der Bewertung.

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Kontaktieren Sie uns!